Mit Kindern wachsen

Folge 38 - „Ich bin’s!“ Wer ist dein Kind und wer bist du? Kleine Kinder, große Fragen.

April 15, 2021

Der vierjährige Levi überrascht seine Mutter beim Versteckspiel: „Ich bin's!“ Für seine Mutter wird das wie zu einer spirituellen Erfahrung. Wer ist mein Kind? Wer bin ich selbst? Was ist das „tiefere Ich-bin“? Kinder sind unser Alltag. Und sie öffnen uns Türen, um tiefer zu schauen. Sie sind (unsere) Gegenwart. Gegenwart aber ist „heiliger Boden“, wie es A.N. Whitehead beschrieb. Mit Kindern wachsen bedeutet, sie und uns zu sehen, wie wir wirklich sind; heißt, uns selbst auf die Spur zu kommen – und Verbindung aufzunehmen, zu unserem Kind, zu uns selbst, zum Leben, diesem großen Geheimnis. 

+ Mehr über Berenice erfährst Du auf www.being-mindful.lu 

+ Eine weiterführende Meditation zum Nicht-Wissen und zum Geheimnis findest du hier unter https://www.steveheitzer.at/eltern-pädagog-innen 

+ Mehr über den aktuellen Online-Kurs von Steve und Berenice "Achtung Kinder! Grundkurs Achtsamkeit & Pädagogik“ findest du auf Steves Webseite unter https://www.steveheitzer.at/angebote-pädagogik 

+ „Mit Kindern wachsen“-Veranstaltungen, die Zeitschrift und mehr findest Du auf www.mit-kindern-wachsen.de und facebook.com/Mit.Kindern.wachsen 
Sende Deine Fragen an podcast@mit-kindern-wachsen.de

Podbean App

Play this podcast on Podbean App